Für sein ausordentliches Engagement hat Peter J. O’Neil auf der diesjährigen ASIS Germany e. V. Konferenz die German Chapter Trophy erhalten. Mit seinem unermüdlichen Wirken hat er ASIS International zu einer wahrhaft internationalen Organisation gewandelt. Peter J. O‘Neil ermöglicht ein aktives Mitwirken aller Mitglieder von ASIS International – seine unmittelbare Unterstützung der nationalen Chapter trägt entscheidend zu diesem Erfolg bei. Seine Standhaftigkeit und Ausdauer sind hierbei der Garant für das Gelingen dieses Wandels.

Peter J. O‘Neil verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der nachhaltigen Führung von Organisationen und dem Aufbau leistungsstarker Teams. Seine Kompetenz erstreckt sich auch auf die Entwicklung von Strategien zur Optimierung von Organisationen. Diese Erfahrungen bringt er wirkungsvoll in die Weiterentwicklung von ASIS International sowie dessen Chapter und Mitglieder ein. Wir gratulieren Peter J. O’Neil von Herzen für seine verdiente Auszeichnung und danken ihm für seinen Einsatz.